Beachvolleyball: Gemeinde Tuningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Webcam Geomap
Beachvolleyball

Hauptbereich

Informationen

Mit insgesamt 150 t Sand entstand im Juni 2005 ein Beachvolleyballfeld in einer Größe von 15 m x 25 m. Hierbei sei erwähnt, dass eine Spende der Firma Walter aus Trossingen ermöglichte, dass das Beachfeld für die Gemeinde erheblich günstiger wurde.

Am Samstag, 30. Juli 2005, wurde das neu angelegte Beachvolleyballfeld in die Hände der Tuninger Bevölkerung übergeben. Aus diesem Grund veranstaltete die Abteilung Volleyball des Sportvereins Tuningen ein Beachvolleyballturnier. 12 Mannschaften mit jeweils 3 Spielern fanden sich am Samstagnachmittag bei sommerlicher Atmosphäre am Spielfeld direkt neben der Turnhalle ein. Nach einer kurzen Ansprache durch Herrn Bürgermeister Roth, Herrn Walter der Firma Walter Straßenbau KG, so wie Michael Hauser, Leiter der Abteilung Volleyball, ging es ab in den Sand und ran an den Ball. Nach circa 5 ½ Stunden Spielzeit standen die Sieger des 1. Turniers fest: "Viva Teutonia" bestehend aus Claudius Fischer, Dominik Bury, Michael Irion und Jan Schmidt.