Das Rathaus informiert: Gemeinde Tuningen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Webcam Geomap
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Landtagswahl 2021

Autor: Frau Hagemann
Artikel vom 01.02.2021

Briefwahlunterlagen beantragen

Am Sonntag, 14.März 2021, findet die Landtagswahl statt. Die Wahlbenachrichtigungen hierzu werden demnächst, bis spätestens 21. Februar, ausgeliefert. Mit der Wahlbenachrichtigung kann eine Briefwahl beantragt werden. Sie können den Briefwahlantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung vollständig ausgefüllt und unterschrieben dem Bürgerbüro zukommen lassen.  Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, die Briefwahl über das Internet zu beantragen. Den Link finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Tuningen unter www.tuningen.de unter der Rubrik »Rathaus & Gemeinderat – Wahlen – Landtagswahl 2021«. Sie werden auf die Seite zur elektronischen Wahlscheinbeantragung weitergeleitet. Nachdem Sie den Antrag ausgefüllt haben, werden Ihnen der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen per Post zugestellt. Für die automatische Prüfung der Daten wird unter anderem zwingend die Eingabe der Wahlbezirks- und Wählernummer benötigt. Bei Fragen steht das Bürgerbüro gerne zur Verfügung.